Rotkehlchen, Foto © NABU, Klemens Karkow
Rotkehlchen, Foto © NABU, Klemens Karkow

Vorschau

Krauskopfpelikane, Foto © Rainer Müller, GdT Krauskopfpelikane, Foto © Rainer Müller, GdT

Mittwoch, 10.1.2018

NATUR ZUM STAUNEN

Vortrag, 18 - 20 Uhr
Der Kerkini-See - ein Wasservogelparadies im Norden Griechenlands
Der Kerkini-See liegt in einer flachen Landschaft im Norden Griechenlands. Er ist eigentlich ein Stausee, der vor allem vom Fluss Strymon gespeist und durch Stauanlagen geregelt wird.
Er dient als Wasserreservoir für die Städte Serres und Tessaloniki.
Jahreszeitliche Wasserschwankungen Führen zur Bildung ausgedehnter Schlamm-Areale. Dadurch entwickelte sich der Kerkini-See zu einem einzigartigen Biotop für Wasservögel, Fische und Wasserpflanzen. Er ist auch ein bedeutender Rastplatz für Zugvögel. Eine weitere Attraktion sind die meist frei lebenden Wasserbüffel.
Im Vortrag sieht man neben Krauskopf- und Rosapelikan sieben Reiherarten, Weiß- und Schwarzstorch, Braune Sichler sowie Kormorane und Zwergscharben, daneben auch Bienenfresser, Wiedehopf und Drosselrohrsänger. Auch diverse Kleintiere werden in ihrer natürlichen Umwelt gezeigt.

Rainer Müller, GDT, Essen
Moderation: Dr. Klaus Grebe
Treff: Essen, VHS, Burgplatz 1, Kleiner Saal
Teilnahme kostenlos, Anmeldung nicht erforderlich

Praktischer Naturschutz

Sa. 22.7. Arbeitseinsatz E-Haarzopf

Mi. + Sa. Arbeitseinsatz MH

Ausstellungen:

bis 30.11.17 Wunder der Natur OB

Foto © NABU, U.van Hoorn Zum NABU Online Vogelführer
Erdköten, Foto @ C. Ruhrmann Mitglied im NABU werden
Newsletter, Foto @ U.Eitner, NABU Ruhr NABU Ruhr Newsletter
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturschutzbund Ruhr e.V., Waldlehne 111, 45149 Essen. Tel. 0201 71 00 699 - info@nabu-ruhr.de