Teich im Vogelpark Essen, Foto © NABU/U. Eitner
Teich im Vogelpark Essen, Foto © NABU/U. Eitner

Termine im Januar 2020

 
Wann Was Wo
10.-12.01. Stunde der Wintervögel Bundesweit
  Infos: www.nabu.de und Presse  
11.01. Planung und Gestaltung eines tierfreundlichen Gartens, Vortrag Mülheim
12.01. Von den Außergewöhnlichkeiten der Winterwelt, Spurensuche Mülheim
19.01.

Natürlich gepflegt, Naturkosmetik selber herstellen, Seminar

Achtung: Termin wurde verschoben, auf den 15.11.2020!

Essen
25.-26.01. Jungbaumschnitt in Theorie und Praxis, Seminar Mülheim
26.01. Flora und Fauna im Ruhrgebiet, Tagung Essen
29.01. Durch das Jahr mit den wilden Bienen, Vortrag Mülheim
Wasservogelzählungen
Essen: 11.01.2020 (Baldeneysee nur mit Fahrrad)
Anmeldung Essen: 0201 - 48 32 93; ag-wasservoegel-essen@nabu-ruhr.de
 
Mülheim: 12.01.2020
Anmeldung: 0208 - 4 67 44 43; ag-wasservoegel-mh@nabu-ruhr.de
 
Stammtisch Naturschutz in Essen
09.01.2020
45133 Essen, Am Uhlenkrug 40, Gaststätte Uhlenkrug, 19 - 21 Uhr
 
Naturschutztreff Hohe Birk in Essen
04.01.2020
9 Uhr Frühstück (bitte selbst mitbringen), 9.30 Uhr Arbeitsbeginn
Treff: 45149 Essen, NABU-Hütte Hohe Birk, Alte Hatzper Str.
Nordeingang Kleingärtnerverein
 
NABU-Treff in Mülheim
16.01.2020
45468 Mülheim, Haus Ruhrnatur, Alte Schleuse 3, Nebeneingang Außentreppe
 
Pflegemaßnahmen in Mülheim, Mulhofs Kamp
Auskunft: Geschäftsstelle: 0201 - 7 10 06 99

 

Samstag, 04.01.2020
Naturschutztreff Hohe Birk in Essen

9 Uhr Frühstück (bitte selbst mitbringen)

9.30 Uhr Arbeitsbeginn

Treff: 45149 Essen, NABU-Hütte Hohe Birk, Alte Hatzper Str.

Nordeingang Kleingärtnerverein

Gäste willkommen

 

Donnerstag, 09.01.2020

Stammtisch Naturschutz in Essen, 19 - 21 Uhr

Treff: 45133 Essen, Am Uhlenkrug 40, Gaststätte Uhlenkrug
Gäste willkommen

 

Freitag - Sonntag, 10. - 12.01.2020
Stunde der Wintervögel

Die große bundesweite Mitmachaktion
NABU und LBV rufen zur „Stunde der Wintervögel“ auf. Neben den „Standvögeln“, die das ganze Jahr über bei uns bleiben, lassen sich dabei zusätzliche Wintergäste beobachten, die aus dem noch kälteren Norden und Osten nach Mitteleuropa ziehen.

Faltblatt und Meldebogen; Zählhilfe zur Stunde der Wintervögel 2020   

Lernvideo und Vogeltrainer

Infos: www.nabu.de und Presse

 

Samstag, 11.01.2020
Internationale Wasservogelzählungen, 9 - 12 Uhr

Vogelbeobachtung in Essen (Baldeneysee nur mit Fahrrad)

Leitung: Volker Meyer

Anmeldung: 0201 - 48 32 93; ag-wasservoegel-essen@nabu-ruhr.de

Kostenfrei                                                                     Info

 

Samstag, 11.01.2020

Vortrag, 14 - 16 Uhr

Naturgarten: Planung und Gestaltung eines tierfreundlichen Gartens

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu einer Neu- und Umgestaltung eines Gartens.
Referentin: Susan Findorff, Vorstand Naturgarten e. V.
Treff: 45468 Mülheim, Alte Schleuse 3,  Haus Ruhrnatur

Kostenfrei, Anmeldung nicht erforderlich

 

Sonntag, 12.01.2020

Internationale Wasservogelzählungen, 9 - 12 Uhr

Vogelbeobachtung in Mülheim

Leitung: Jürgen Pern

Anmeldung: 0208 - 4 67 44 43; ag-wasservoegel-mh@nabu-ruhr.de
Treff: 45468 Mülheim, Ruhrstr. Parkplatz Konrad-Adenauer-Brücke  

Kostenfrei                                                                      Info

 

Sonntag, 12.01.2020

Spurensuche, 14 - 17 Uhr

Von den Außergewöhnlichkeiten der Winterwelt

Thomas Brüseke

Treff: 45470 Mülheim, Wanderparkplatz Wöllenbeck

Kostenfrei, Anmeldung nicht erforderlich

 

Donnerstag, 16.01.2020

NABU Treff in Mülheim, 19 - 21 Uhr

Nachrichten, Meinungen, Diskussionen

Treff: 45468 Mülheim, Haus Ruhrnatur, Alte Schleuse 3, Nebeneingang Außentreppe

Gäste willkommen

 

Sonntag, 19.01.2020 - Achtung neuer Termin: 15.11.2020
NAJU-Seminar (ab 15 Jahre), 9 - 17 Uhr

Natürlich gepflegt, Naturkosmetik selber herstellen

Du magst deine Haut nicht länger mit unnötiger Chemie strapazieren? Außerdem bist du es leid, wegen deiner Körperpflegeprodukte neben einem Berg Plastikmüll auch jede Menge Mikroplastik in Umlauf zu bringen? Dann bist du bei uns genau richtig! Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, treffen wir uns in der Mühle und stellen unsere eigene Naturkosmetik her. Neben Hautcremes und Lippenbalsam können auch nachhaltige Geschenke wie Badepralinen angefertigt werden. Nutze das Wissen für dich privat oder als Aktionsidee für deine Kinder- und Jugendgruppenarbeit. Das Seminar wird im Rahmen der Juleica-Ausbildung als Modul III anerkannt.

Leitung: Annika Simon
Treff: 45355 Essen, Möllhoven 62, Voßgätters Mühle

Info und Anmeldung: NAJU NRW  [Online-Anmeldung]

https://www.naju-nrw.de/tatendrang/seminare/natuerlich-gepflegt

Kosten: 25 €, für NAJU/NABU-Mitglieder 20 €

Das Seminar wird im Rahmen der Juleica-Ausbildung als Modul III anerkannt.

Veranstalter: NAJU

 

Samstag, 25.01.2020, 10 - 13 Uhr, Theorie
Sonntag, 26.01.2020, 10 - 14 Uhr, Praxis
Seminar Obstbaumpflege
Jungbaumschnitt in Theorie und Praxis
Treff Theorie: 45468 Mülheim, Haus Ruhrnatur, Alte Schleuse 3
Treff Praxis: 45481 Mülheim, St. Theresia Kirche, Karl-Forst-Str. 8
Ziel des Kurses ist die Vermittlung von Grundwissen über den Obstbaumschnitt an Jungbäumen, Bäumen also, deren Krone sich noch im Aufbau befindet. Hierzu werden die theoretischen Grundlagen (Wuchsgesetze, Schnitttechniken, Einfluss von Veredelungsunterlagen) vorgestellt und im praktischen Teil umgesetzt. Die Kurse richten sich besonders an Haus- und Kleingärtner, sind aber auch für im Naturschutz auf Streuobstwiesen Tätige geeignet. Die Teilnehmenden erhalten ein Skript der vermittelten Inhalte.
Leitung: Thomas Reichelt
Anmeldung: epost@mh-obstgarten.de
Kosten: 30 € / 25 € für Mitglieder Mülheimer Obstgarten e. V., NABU, NAJU Essen/Mülheim

Veranstalter: Mülheimer Obstgarten e. V., NABU

 

Sonntag, 26.01.2020
Flora und Fauna im Ruhrgebiet, 10 - 17 Uhr
Treffen zum fachübergreifenden Erfahrungsaustausch zur Entwicklung von Flora und Fauna im Ruhrgebiet.
Seit 2005 veranstaltet die BSWR zusammen mit den ehrenamtlichen Naturschützern den „Flora-Fauna-Tag“. Vorträge und Diskussionen zu Artenschutzmaßnahmen, Kartierungen, Bestandsaufnahmen, Neunachweisen, Beobachtungen im Ruhrgebiet ermöglichen einen fachübergreifenden Austausch.
Treff: 45309 Essen, Gelsenkirchener Str. 181 (Zollverein)
Besucherzentrum Zollverein, Schacht XII, Halle 2
Info und Anmeldung bis 22.1.2020: 0208 - 4 68 60 90; bswr.de; info@bswr.de
Kostenfrei
Veranstalter: BSWR, LNU, NABU, Ruhr Museum                                             Info

 

 

Garten-Wollbiene Männchen (Anthidium manicatum) Foto © B. Jacobi Garten-Wollbiene Männchen (Anthidium manicatum) Foto © B. Jacobi

Mittwoch, 29.01.2020

Vortrag 19.00 - 20.30 Uhr

Bienen pflanzen!

Durch das Jahr mit den wilden Bienen

Aus der für Anfänger/innen schwer überschaubaren Artenfülle einheimischer Wildbienen werden 12 allgemein verbreitete und relativ leicht anzusprechende Arten vorgestellt. Dabei soll die Unterscheidung dieser Arten von der allgegenwärtigen Honigbiene erleichtert bzw. ermöglicht werden. Die 12 Arten werden in der Reihenfolge ihres jahreszeitlichen Erscheinens behandelt und dabei wird über die Unterscheidung der Geschlechter, die z. T. sehr verschieden aussehen, über Blütenbesuch, Nistweise und sonstiges Verhalten informiert. Verbunden damit werden 12 zu diesen Arten passende Pflanzen vorgestellt, die, im Garten oder auf dem Balkon gepflanzt, mit hoher Wahrscheinlichkeit die porträtierten Wildbienen-Arten am und ums Haus erlebbar machen. Natürlich werden nicht alle Arten sofort erscheinen, jedoch kann über einen Zeitraum von nur wenigen Jahren der Erfolg praktisch garantiert werden.

Referent: Bernhard Jacobi, Oberhausen

Treff: 45468 Mülheim, Haus Ruhrnatur, Alte Schleuse 3

Nebeneingang Außentreppe

Kostenfrei, Anmeldung nicht erforderlich

Handout - Bienen pflanzen.pdf
PDF-Dokument [148.2 KB]

Öffnungszeiten Geschäftsstelle

Di und Do 10 - 14 Uhr

Für Käufe, Abgaben von Korken / Handys und ähnliche Anliegen melden Sie sich bitte am Fenster!

Öffnungszeiten Büro Mülheim

Di 10 - 14 Uhr

Unter Einhaltung der gegebenen Schutzmaßnahmen geöffnet!

Foto © NABU, U.van Hoorn Zum NABU Vogeltrainer
Erdköten, Foto @ C. Ruhrmann Mitglied im NABU werden
Newsletter, Foto @ U.Eitner, NABU Ruhr NABU Ruhr Newsletter
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturschutzbund Ruhr e. V., Waldlehne 111, 45149 Essen. Tel. 0201 7 10 06 99 - info@nabu-ruhr.de Impressum: Impressum - Datenschutz