Randwanze, Foto © NABU, Helge May
Randwanze, Foto © NABU, Helge May

Termine im August 2020

Veranstaltungen können aufgrund von Covid 19 ausfallen oder verlegt werden.

Aktuelle Informationen: www.nabu-ruhr.de

Das Programm findet unter Berücksichtigung der offiziellen Behördenvorgaben statt.

Wann Was Wo
31.07.- 09.08. Insektensommer 2020 Bundesweit
  Infos: www.nabu.de und Presse  
01.08.

Botanische Exkursion

Mülheim
15.08. Obstbaumveredelung in Theorie und Praxis Essen
08.08. Botanische Exkursion Essen
28.08. Krayer Batnight Essen


Pflegemaßnahmen in Mülheim, Mulhofs Kamp

Auskunft: Geschäftsstelle: 0201 - 7 10 06 99

 

Insektensommer 2020

Freitag, 31.07. - Sonntag, 09.08.2020
Beobachten und notieren Sie eine Stunde lang Sechsbeiner.
Erforschen Sie das Summen und Brummen in Ihrer Umgebung und werden Sie so Teil unserer bundesweiten Meldeaktion für Insekten.

Infos: www.nabu.de und Presse

https://www.nabu-netz.de/aktionen/insektensommer.html
Sommerliche Flora im Mülheimer Forstbachtal

Samstag, 01.08.2020, 10 - 13 Uhr

Botanisch-ökologischer Spaziergang

Leitung: Bernhard Demel, Thomas Kalveram

Anmeldung: 0201 - 7 10 06 99; info@nabu-ruhr.de

Teilnahme kostenfrei

Anmeldeschluss: 30.07.2020 13:00 Uhr

 
Die bewaldeten Ruhrhänge im Essener Süden

Samstag, 08.08.2020, 14 - 17 Uhr

Botanisch-ökologischer Spaziergang

Leitung: Bernhard Demel, Thomas Kalveram

Anmeldung: 0201 - 7 10 06 99; info@nabu-ruhr.de

Teilnahme kostenfrei
Anmeldeschluss: 06.08.2020 13:00 Uhr

Obstbaumveredelung in Theorie und Praxis

Samstag, 15.08.2020, 10 - 17 Uhr

Neben der klassischen Verdelung im Winter kann auch im Sommer per Okulation veredelt werden. Vorteilhaft ist hier vor allem, dass Reiserschnitt und Veredelung unmittelbar aufeinander folgen.

Im Kurs werden zunächst die theoretischen Grundlagen der Okulation vorgestellt. Anschließend wird diese Veredelungstechnik praktisch erprobt.
Am Ende des Tages nimmt jedeR Teinehmende 2 selbstveredelte Bäumchen alter Apfelsorten mit nach Hause. Veredelt wird auf mittelstark wachsenden Unterlagen, sodass die (künftigen) Bäume hinsichtlich ihrer Wuchseigenschaften gut für den Haus- und Kleingarten geeignet sind.
In den Kursgebühren sind sämtliche Materialkosten enthalten. Eigenes Werkzeug kann gerne mitgebracht werden, wird ansonsten aber gestellt.

Die Veranstaltung kann nach den derzeitigen Corona-Regelungen mit 10 Teilnehmenden stattfinden. Wir müssen uns vorbehalten, den Kurs bei geänderten Regelungen oder bei zu geringer Zahl an Anmeldung auch kurzfristig abzusagen.

Referentin: Dipl.-Ing. Carina Pfeffer, Rösrath

Treff: 45355 Essen, Voßgätters Mühle, Möllhoven 62

Anmeldung: epost@mh-obstgarten.de

Kosten: 60 Euro Nichtmitglieder

50 Euro: Mitglieder Mülheimer Obstgarten, NAJU Essen/Mülheim, NABU Ruhr

Veranstalter: Mülheimer Obstgarten e. V.

Krayer Batnight

Freitag, 28.08.2020, ab 18 Uhr
Info: Naturschutzverein Volksgarten www.nvv-essen.de

Öffnungszeiten Geschäftsstelle

Di + Do  10 - 14 Uhr (momentan für Publikumsverkehr geschlossen!)

Öffnungszeiten Büro Mülheim

Di 10 - 14 Uhr

(unter Einhaltung der gegebenen Schutzmaßnahmen wieder geöffnet!)

Foto © NABU, U.van Hoorn Zum NABU Vogeltrainer
Erdköten, Foto @ C. Ruhrmann Mitglied im NABU werden
Newsletter, Foto @ U.Eitner, NABU Ruhr NABU Ruhr Newsletter
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturschutzbund Ruhr e. V., Waldlehne 111, 45149 Essen. Tel. 0201 7 10 06 99 - info@nabu-ruhr.de Impressum: Impressum - Datenschutz