NSG-Schild West © NABU, Helge May
NSG-Schild West © NABU, Helge May

Arbeitseinsätze in Essen

Aktuell:

Samstag, 18.11.2017 findet der nächste Pflegeeinsatz (Mahd) der
AG „Wiesenpflege“ auf der NABU-Wiese im Icktener Bachtal statt.

Beginn: 10:00 Uhr.
Treffpunkt ist ebenfalls die Hütte „Hohe Birk“. Nach dem gemeinsamen Frühstück fahren die Wiesen-Helfer, ggf. in Fahrgemeinschaften, spätestens um 9:45 Uhr zur Wiese im Icktener Bachtal ab.
Für alle, die direkt zum Icktener Bachtal fahren wollen, gibt es im Anhang einen Anfahrtsplan. Für Navigationsgeräte etc. kann als Adresse
Mendener Str. 117 verwendet werden.

Wer Interesse an einer Mitarbeit bei der Betreuung der Schafherde der NAJU hat, kann sich danach Herrn Pottschmidt anschließen, der im Anschluss zu den NABU-Flächen in Mülheim (Mulhofs Kamp) fährt, wo sich der größte Teil der Schafherde befindet. Das Grundstück ist von Ickten aus gut erreichbar. Wer eine Mitfahrgelegenheit benötigt, kann sich gern bei Axel Pottschmidt melden unter: Telefon: 0172/8747736

Prakt. Arbeitseinsätze:

 

Wir arbeiten in der Regel samstags ab 9 Uhr bis etwa 11 oder 12 Uhr.

 

 

Kontakt / Wegbeschreibung:

 

Anmeldungen und Rückfragen: Tel. 0201 - 7 10 06 99

Mail: ag-naturschutz(at)nabu-ruhr.de

Badenheuer-Fläche, Foto © Christa Hudde Badenheuer-Fläche, Foto © Christa Hudde, NABU
Arbeitseinsatz Oefter Wiese, Foto @ Christa Hudde, NABU Arbeitseinsatz Oefter Wiese, Foto @ Christa Hudde, NABU
Feuchtwiese Oefte © Foto NABU Ruhr Feuchtwiese Oefte © Foto NABU Ruhr

Ausstellungen:

bis 30.11.17 Wunder der Natur OB

Foto © NABU, U.van Hoorn Zum NABU Online Vogelführer
Erdköten, Foto @ C. Ruhrmann Mitglied im NABU werden
Newsletter, Foto @ U.Eitner, NABU Ruhr NABU Ruhr Newsletter
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturschutzbund Ruhr e.V., Waldlehne 111, 45149 Essen. Tel. 0201 71 00 699 - info@nabu-ruhr.de